Offizielle Webseite von Nendaz Tourismus
Combatseline - Bisse de Chervé - Barrage de Cleuson - Siviez-40988
Itinéraire - Randonnée pédestre

Combatseline - Bisse de Chervé - Barrage de Cleuson - Siviez

Wunderbarer Höhenweg auf einer spektakulären Suone und einer tollen Aussicht über den Stausee.

Von der Bergstation Combatseline (Öffnungszeiten) aus wandern Sie auf die Bisse de Chervé in Richtung Cleuson. Nach zirka 45 Minuten entlang der Bisse de Chervé können Sie den imposanten Stausee und sein türkisfarbenes Wasser bestaunen. Folgen Sie dem kleinen Pfad bis zur Wegkreuzung bei «La Gouille». Wer noch genügend Energie und Zeit hat, wandert links zur Cabane St-Laurent hoch. Alle anderen zweigen rechts ab und nehmen auf der Strasse entlang des Stausees den Abstieg in den Angriff. Zuvorderst am See angekommen, überqueren Sie die Mauer und zweigen dann rechts in den schmalen steilen Weg ab, der im Zickzack unterhalb der Staumauer abfällt. Sobald Sie am Ende des Staudamms angelangt sind, folgen Sie den Wanderwegzeichen, die Sie nach Siviez zurückführen.

Ausgangspunkt gelbes Schild gegenüber der Ankunft der Sessellift auf Combatseline (Siviez).

Wenn die Bergbahnen geschlossen sind, gibt es die Möglichkeit zu Fuss zur Bisse zu gelangen. Dieses Wanderung dauert zirka 4 Std. Mehr Infos finden Sie auf den LinK: Möglichkeit ohne Skilift

Gratis-Parkplätze sind in Siviez in der Nähe der Wanderwege verfügbar.

Den Sommer über kann die Staumauer jeweils freitags besichtigt werden (Anmeldung bis zum Vorabend um 17:00 Uhr bei Nendaz Tourisme, +41 (0) 27 289 55 89).
 


Merkmale
Dauer 3h15
Besteigung 151m
Abstieg 655m
Der höchste Punkt 2353
Ebene Schwer


Kontakt

NENDAZ TOURISME
Route de la Télécabine 1
1997 Haute-Nendaz
+41 27 289 55 89 | info@nendaz.ch
ÖFFNUNGSZEITEN: 
Mo - Fr| 09:00-12:00 14:00-18:00
Sa | 09:00-12:30 13:30-17:30
So | 09:00-14:00